Active Sourcing von
A–Z für alle mit Recruitingverantwortung

Von Post & Pray zum Talentepool 

Jetzt Onlinekurs buchen!

Legen wir die Karten auf den Tisch: Es war noch nie so schwierig, ausreichend passende Bewerbungen für offene Stellen zu bekommen – im schlimmsten Fall kommen gar keine. Du hast sicher schon nach Lösungen gesucht, einiges ausprobiert und dabei ist dir sicher immer wieder der Schlüsselbgegriff Active Sourcing untergekommen. Aber worum geht es dabei eigentlich, welche To-dos sind damit verbunden und hilft dir das wirklich dabei, deine Probleme im Recruiting zu lösen?

Deine Bedenken sind mehr als nachvollziehbar, schließlich hast du (sehr wahrscheinlich) weder unbegrenzt Zeit noch Budget zur Verfügung. Trotzdem möchtest du dir endlich im Klaren sein, ob Active Sourcing die richtige Methode für dich bzw. dein Unternehmen ist. Was also tun? Mein Tipp: Hol dir alle Infos in meinem neuen Online-Kurs!

Ich bin Claudia Lorber und Recruiting wird mit mir wieder einfach!

Ich habe vor 20 Jahren in einer HR-Inhouse Funktion begonnen, im Recruiting zu arbeiten und seitdem mit viel Leidenschaft von der Reinigungskraft bis zur Geschäftsführungsposition so ziemlich jede Funktion besetzt, die man sich vorstellen kannDann hat sich alles verändert, denn plötzlich war ich selbst auf Jobsuche und habe direkt erlebt, wie falsch viele Recruitingprozesse in Unternehmen laufen. Damals war für mich klar: Das muss anders und besser gehen. Das war der Moment, in dem ich für mich beschlossen habe, mich unter anderem auf Active Sourcing zu fokussieren. Und genau das habe ich umgesetzt, seitdem berate ich Unternehmen dabei, dass Recruiting für sie wieder einfach wird.  


Worum geht’s im Kurs genau?

Insgesamt warten 5 Module auf dich (die du in 3 bis 4 Stunden durcharbeiten kannst), die das gesamte Grundwissen zu Active Sourcing abdecken:

So bereitest du dich vor

Was musst du zum Start wissen, welche Kennzahlen solltest du zur Hand haben? 

Definition und Abgrenzung

Was steckt wirklich dahinter? Wo hört Recruiting auf und wo fängt Active Sourcing an?

Der Active Sourcing Workflow

Was musst du darüber wissen und wie setzt du ihn um?

Aufgaben und Kompetenzen

Welches Know-how muss wofür eingesetzt werden?

Tipps & Tricks

Hilfreiche Tipps und Tricks für die Praxis erwarten dich im letzten Modul.

Ein kleiner Einblick

Du möchtest dir besser vorstellen können, was dich im Kurs erwartet und wie ich das Thema Active Sourcing für dich aufbereitet habe? Dann kannst du hier ganz exklusiv in eines der Videos reinsehen und gleich ein Gefühl dafür bekommen, wohin die Reise geht – der Trailer zum Kurs quasi. 😉

 

Neugierig geworden?

Dann hol dir jetzt den ganzen Kurs!

Innerhalb nur 3 bis 4 Stunden bist du auf einem vollkommen neuen Wissensstand in Sachen Active Sourcing – nutze die Chance und begeistere die Führungskräfte im Unternehmen mit deinem Praxiswissen.

Deine Vorteile

  • Du weißt genau, was Active Sourcing eigentlich ist, was dazugehört und wer eingebunden werden muss.  
  • Du weißt sicher, ob Active Sourcing die richtige Maßnahme für dein Unternehmen ist, sondern blickst voll durch und weißt wie du vorgehen musst, um eine fundierte Entscheidung treffen zu können.  
  • Du kannst Active Sourcing klar von Recruiting abgrenzen und kennst die wichtigsten Tools und Ressourcen 
  • Du hast das notwendige Know-how, um im Unternehmen oder Führungskräften gegenüber zu argumentieren, warum Active Sourcing für euch das Richtige ist (oder auch nicht).  

Warte nicht länger und hol dir das wichtigste Basiswissen rund um Active Sourcing! 

Ich will den Kurs!

Was kostet der Online-Kurs? 

Du investierst einmalig für den Online-Kurs 490,-- Euro exkl. MwSt. 

Dann kannst du ihn dir entweder am Desktop oder in der Smartphone App so oft du magst ansehen, nur bestimmte Module wiederholen oder ihn – und das ist das Geniale – gemeinsam mit der gesamten HR-Abteilung durchgehen. Du bestimmst das Tempo und holst dir genau die Skills, die du brauchst.  

Dein Recruiting soll wieder einfach werden? Dann weißt du, was zu tun ist 😉 

Ich hol mir den Kurs!


Frequently Asked Questions

Du hast noch Fragen zu meinem Kurs? Dann findest du hier einige Antworten, die dir weiterhelfen.

Das kommt ganz auf dich an! Du kannst in deinem Tempo den Kurs durchgehen, wenn du dir alles auf einmal ansiehst dann brauchst du ca. einen halben Arbeitstag.

Nach der Zahlung erhältst du sofort deine Zugangsdaten und alle Module sind für dich offen. Die Reihenfolge solltest du einhalten, da die Module aufeinander aufbauen.  

  • Du kannst den Kurs jederzeit nochmal durchgehen und hast darauf vollen Zugriff, solange der Kurs existiert (zumindest 6 Monate). Sollte es ein Update geben, erhältst du dies kostenfrei dazu.

Du musst im Vorfeld nichts vorbereiten, erst mit Start des Programms sind einige Vorbereitungen notwendig, die erkläre ich dir aber ganz genau im Kurs.

Ich stelle dir die Folien gerne zur Verfügung, du findest direkt im Kursbereich einen Downloadlink.

Im Moment ist noch kein Onlinekurs für Fortgeschrittene angedacht, was aber nicht ist kann ja noch werden. 😉
Allerdings sind Profis im Active Sourcing, die neue Ideen und den Austausch mit anderen suchen, in meinem Sourcing Lab bestens aufgehoben. Hier findest du alle Infos über den halbtägigen Workshop in Wien.

Ja, die gibt es! Lade dir dazu einfach die App „Kajabi“ herunter und logge dich mit deinen Login-Daten ein.

Du wirst automatisch auf XING weitergeleitet, wo du den Kurs mit nur wenigen Klicks mit deiner Kreditkarte oder auf Rechnung kaufen kannst. Das funktioniert auch, wenn du keinen XING-Account hast. Sobald die Zahlungsbestätigung bei mir eingegangen ist, schalte ich dich für den Kurs frei und du erhältst ein E-Mail mit deinen Login-Daten.

Schreib mir einfach unter talentemagnet@claudialorber.at und dir wird umgehend weitergeholfen.

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.